Bestpreisgarantie






 
 
 

Das Cortot-Raum in der Nähe des Hotels Jardin de Villiers: nur 5 Gehminuten entfernt

Der Cortot Raum ist nach seinem Gründer Alfred Cortot benannt, einem großen Pianisten aus dem Anfang des 20. Jahrhunderts und Direktor der 1919 eröffneten École Normale de Musique de Paris. Er wurde 1929 vom Architekten Auguste Perret, dem Salle Cortot, erbaut ist aufgrund seiner Originalität und außergewöhnlichen Akustik ein Art-Deco-Meisterwerk, als ob Sie sich im Resonanzkörper eines Instruments befänden. Dieser Konzertsaal mit 400 Plätzen ist Teil der École Normale de Musique de Paris und wird seit 1987 als historisches Denkmal eingestuft.

Im Cortot Raum finden jährlich mehr als 160 Konzerte statt, insbesondere Klavierabende und Kammermusik, aber auch Wettbewerbe und Meisterkurse an der École Normale de Musique de Paris.

 

So gelangen Sie vom Hotel Jardin de Villiers Cortot Raum:

- In der Nähe des Hotels Jardin de Villiers: 5 Minuten zu Fuß. Während dieser Fahrt können Sie die Rue Lévis überqueren.

- U-Bahn: Linien 2 und 3 / Stationen: Malesherbes und Monceau.

Vom Hotel Jardin de Villiers aus nehmen Sie am besten nicht die U-Bahn, um nach Salle Cortot zu gelangen wird der Spaziergang angenehmer und schneller.

 

Praktische Informationen

- Adresse: Salle Cortot 78 rue Cardinet, 75017 Paris

 

This site uses cookies to improve your navigation.